Skip to content

2 GOMORR, OBE und 2 Fender Telecaster

22. August 2010

Eingeweihte wissen natürlich gleich, was gemeint ist:

2 GOMORR, Grand Old Man Of Rock’n’Roll,

OBE, Träger des Ordens „Order of the British Empire”,

spielen mit und auf der guten alten Fender Telecaster:

Francis Rossi und Rick Parfitt – die Urgesteine von Status Quo.

 

 

Im Rahmen ihrer World Tour 2009-2010 spielen sie zurzeit auch vier Open Airs in Deutschland – und wir hatten Karten (danke Tochter!).

 

Status Quo gibt es, man sollte es kaum glauben, seit mittlerweile 42 Jahren, seit 1968. So lange der Rock’n’Roller in mir denken kann – so lange bin ich Fan dieser englischen Boogierock-Band.

 

Zitat, gestern gelesen, und besser könnte ich es nicht ausdrücken:

„Live haben die Fünf einen Ruf wie Donnerhall. Status Quo auf der Bühne sind der Inbegriff eines Gute-Laune-Konzertes mit druckvollem Rock’n’Roll-Shuffle – augenzwinkernd und raubeinig serviert.“

Stimmt absolut! Und nicht nur das. Mit den alten Stücken aus den 70ern kam so manche Erinnerung auf …, oh oh 😉 aber schön war’s, geil !!!  Heute war ich ein bisschen heiser, gestern noch nicht…

… denn vorgestern war ich mit zum Silbermond-Konzert.

War auch schön, will nicht meckern – außer vielleicht dass die Sängerin (uncharmant ausgedrückt) zu viel gelabert hat. Aber sonst, Deutsch-Pop vom feinsten – aber live ist ja so wie so immer was anders als aus der Konserve. Wie Fußball. Im Stadion ist das immer was anderes als vor dem Fernseher. Aber – der Bewegungs- und Mitsingfaktor gestern auf der „Ü50-Party“ war einfach viel größer. Und ich habe noch nie so viele Luftgitarre spielen sehen. Oma und Opa an der Luftgitarre – man muss es einfach miterlebt haben 😉 In dem Sinne: „Whatever you want“ ….

So, nun muss ich erstmal eine Mütze Schlaf nachholen, man(n) ist ja nicht mehr der jüngste … – und ab morgen muss ich mal wieder was tun, weil Nichtstun auch nicht dauerhaft geht und sich die letzten Wochen hier doch so einiges angesammelt hat.

Ich wünsche euch eine schöne Woche …!

^.^

Advertisements
4 Kommentare leave one →
  1. sven permalink
    23. August 2010 06:40

    Nur mal so zum Alter der Musiker: Francis Rossi ist 61, Rick Parfitt 62, und Andy Bown, der aber erst 1976 zur Band gekommen ist, immerhin schon 64. Ich sage nur: RESPEKT !!

    Gefällt mir

  2. Mandy permalink
    23. August 2010 09:26

    Hmm, da bin ich wohl doch noch einige Jahre zu jung Sven. Ich wäre aber auf jeden Fall zu Silbermind mitgegangen, denn die find ich auch Klasse. Überhaupt mag ich Rock/Pop, wo die deutsche Sprache gesprochen wird. Hoffe, deinen Stimmbändern geht es wieder besser. Musst halt viel gurgeln. Das Mittel der Wahl überlasse ich dir gerne selbst….Übrigens, ich lade dann noch ein paar Bilder von dem alten Bus und einigen anderen Oldtimern…wenn du magst, dann schau noch mal vorbei. LG Mandy

    Gefällt mir

  3. Juergen permalink
    23. August 2010 11:38

    Live is live! Und vor allem, wenn es nicht nur diese Einsommersongs sind, sondern Titel und Gruppen, die vieles länger überdauern. Ich finde es sehr schade, dass durch die aktuellen Castingshows Oberflächlichkeit Überhand gewinnt. War letztens auch beim Livekonzert und es ist eben ganz anders, als nur Konserve.

    Gefällt mir

  4. sven permalink
    24. August 2010 06:42

    Ja Jürgen, unbedingt, "live is life". Es es gibt nur ganz wenige Formationen, die 30, oder wie bei Stauts Quo, sogar über 40 Jahre zusammen sind.Manch eine Ehe hält nicht so lange 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: