Zum Inhalt springen

Mein Blog – in eigener Sache

9. April 2012

In meinem Berufsleben habe ich gelernt: „Traue keiner Statistik, die du nicht selbst verfälscht hast!“ Ich weiche heute einmal davon ab:

Vor 14 Monaten, Februar 2011, habe ich meinen alten Blog vom WinLiveSpace nach hier auf WordPress übertragen. Mit Schaudern denke ich noch daran, dass viele meiner Artikel dadurch „zerschossen“ worden sind, Formatierungen nicht mehr stimmten und Fotos fehlten. Aus dem Grund hatte ich auch nur die 2010er Beiträge rekonstruiert und den Rest gelöscht.

WP-Statistik am 09.04.2012

Im „Dashboard“ hab ich gerade gesehen, dass ich seitdem knapp 9.000 Aufrufe meiner Seiten hatte, und … 998 Kommentare! +++ Berichtigung 10. April 2012: die Zahl der Kommentare bezieht sich auf alle 146 Artikel, also einschließlich der für 2010 aus dem LiveSpace übernommenen.

Zugegeben, andere Blogger mögen weitaus mehr haben. Aber so wie ich meinen Blog in Form und Stil betreibe, freue ich mich über die Zahlen. Und deshalb lade ich den Schreiber, die Schreiberin des 1.000. Kommentars zum Essen ein!

O. k., es muss nicht schon wieder Gyros sein, das hatte ich gestern (musste mal wieder sein), hier an der Küste gibt’s natürlich auch Fisch ….

Mein Dank gilt allen, die sich auf meinen Seiten herum getrieben haben, es hoffentlich auch weiterhin tun werden, und ich freue mich natürlich auch immer über jeden Kommentar!

^.^

33 Kommentare leave one →
  1. 9. April 2012 11:50

    Hm? Gyros mag ich gerne 😉

    Liken

  2. 9. April 2012 11:51

    *hihihi* Ob ich nun die 1000 geschafft habe ?
    Egal, wie auch immer ich wünsche dir einen schönen Ostermontag,
    mit herzlichen Grüßen Barbara

    Liken

    • 9. April 2012 12:01

      *haha* – Glückwunsch Barbara, 998 + 2 = 1.000 – du hast gewonnen!
      Na dann melde dich, wenn es dich mal wieder hier in den Norden treibt.
      Ich wünsche dir auch noch einen schönen Rest vom Ostermontag,
      hier hat s wieder angefangen zu regnen, Shit-Wetter, aber dafür war es gestern doch noch sehr schön. April eben ^^

      Liken

      • 9. April 2012 17:12

        Ok, ich komme sicher bald, aber erst muss das Wetter etwas netter sein 😉

        Liken

    • 9. April 2012 12:02

      na dann Barbara, Sachen packen und auf zum Mittag an die Küste! Fotoapparat nicht vergessen 😀

      Liken

  3. 9. April 2012 12:01

    😉 au, das wäre von hier aus ein teures Mittagessen. Ich staune aber auch immer mal über diese Statistik. Manchmal ist es richtig tot, dann wieder explosionsartiger Zuwachs. Irgendwie auch eine Art Lotto.
    Ich wünsche dir einen schönen Ostermontag

    Liken

    • 9. April 2012 12:04

      Moin Jürgen,
      tja, leider knapp daneben, 1.002. Aber stimmt natürlich, für ein Essen vom Boden- an die Ostsee wäre schon deftig, da müsste man schon ganz schön verrückt sein *lach*
      Ich wünsche dir auch noch einen schönen Ostermontag, heute wieder mit Schnee schippen oderwird es etwas mit der für gestern geplanten Radtour?

      Liken

  4. 9. April 2012 12:25

    Glückwunsch und Gyros mag ich sehr gerne, vielleicht hole ich mir die heute, hab keine Lust zum Kochen.

    Schönen OMO und liebe Grüße

    Mathilda 🙂

    Liken

    • 9. April 2012 12:41

      Moin Mathilda,
      meine gestern sind vom „Grillmaster“ an der Ostseetherme, das ist so ein Anlaufpunkt von mir vor meiner Haustür, wenn ich Hunger und keine Lust zum Kochen habe.
      Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt, man kann auch gut draußen mit Blick auf die See sitzen, was will ich mehr ^^
      Auch noch einen schönen „OMO“ ^^

      Liken

  5. 9. April 2012 12:37

    verdammt.. Zu spät gekommen.. Dabei hätte ich Gyros durchaus als mampfenswert empfunden.. ^^

    Liken

    • 9. April 2012 12:46

      Moin Peter,
      tja, wie soll einstweilen Gorbatschow gesagt haben: „Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben“
      Aber mach‘ dir nichts draus, es gibt schlimmeres ^^
      Ich wünsche dir noch einen schönen Ruhe-Tag, bevor dich deine Firma morgen wieder stresst ….

      Liken

      • 9. April 2012 15:52

        Aber das Gyros…
        das sieht sooooo lecker aus… 😦

        Liken

    • 9. April 2012 17:45

      Wir hätten uns eine Portion teilen können, denn mehr als 3 Stücklis passen nicht mehr in meinen Magen. Ach ja, auf einen Zwiebelring und einen Löffel Stinkerzeug hätte ich bestanden…

      Liken

      • 9. April 2012 18:21

        Hi Mandy,
        kein Problem, ganz ehrlich, ich habe die ganze Portion auch nicht geschafft.
        Viel Grüße, bis bald mal wieder

        Liken

  6. 9. April 2012 13:33

    Gemein , ich bin auch zu spät 😦

    Liken

    • 9. April 2012 13:41

      Och Dani,
      wenn du tatsächlich mal deine Berge verlassen und hier an der See sein solltest, dann gebe ich dir eine Currywurst aus, meinetwegen auch mit Pommes – oder möchtest du lieber Fischfrikadellen? 😛

      Liken

    • 9. April 2012 15:54

      Ja, die Barbara hat ja auch geschummelt, 2 Blogbeiträge hintereinander schreiben.. pfff.. ^^

      Liken

      • 9. April 2012 17:10

        Ich hab nicht geschummelt 😉 ich hab nur mein Glück versucht und es war mir hold 😉

        Liken

  7. 9. April 2012 13:51

    Hallo lieber Sven,die Einladung zum Essen wäre ja schön,aber ich mag weder so viele Zwiebeln und Fisch auch nicht,schluchz,da wird´s wohl nicht´s mit dem Essen,grins.Ich wünsche Dir noch einen schönen restlichen Ostermontag und einen guten Start in die Woche.Liebe Grüße Erika

    Liken

    • 9. April 2012 14:16

      Hallo Erika,
      na ja, es gäbe hier auch etwas anderes als Fisch oder mit viel Zwiebeln. Ganz ehrlich, die Zwiebeln habe ich auch nicht gegessen, aber ich hatte versäumt das Essen ohne Zwiebeln zu bestellen ….
      Dir auch noch einen schönen Restostermontag und eine gute Woche, viele Grüße vom Sven

      Liken

  8. 9. April 2012 17:09

    *grins, der Norden sieht mich ganz sicher wieder, hab schon St. Peter Ording im Blick und mach dann nen Abstecher 😉 Ich muss dringend mein Imunsystem wieder in Schwung bringen, das ist nämlich ein weng durcheinander 😉
    *freu* *kicher* Vorfreude ist doch was Schönes 😉

    Liken

    • 9. April 2012 18:50

      Ja Barbara, wer den Norden mag, den zieht es auch immer wieder dort hin. Oder bleibt dort 😉
      Und dann, wie R.SH jetzt sagen würde: „einmal durch das schönste Bundesland der Welt“ 😀
      Natürlich alles nur für ein gut funktionierendes Immunsystem.
      Tipp aus der Brigitte: Vitamin D, das Sonnenvitamin – es steckt übrigens auch in vielen Fischarten. Wer sein Immunsystem stärken will, sollte also lieber Fisch auf den Tisch bringen und nach dem Essen einen langen Spaziergang machen.

      Liken

      • 9. April 2012 19:23

        Naja, bleiben will ich dort nicht, denn mir gefällt der Niederhein schon sehr 😉 Bin eben „en escht kriewelsch mädsche“ Und was mein Imundingsda betrifft, das ist etwas durchei8nander von der Medizin im Februar. ich hab gut 20 jahre kein Antibiotika bekommen und dann musste ich ne Hammerdosis nehmen und komm nun gar nicht mehr klar. Ein paar Termine die mir wichtig sind (z.B. Tochter macht 2. Staatsexamen am 20.4) stehen noch an und dann werd ich mal wieder zwei Wochen ans Meer fahren. Fisch mag ich auch 😉 einmal die Woche mindestens 😉

        Liken

  9. 9. April 2012 19:44

    @ Barbara – bei mir ist es gerade anders herum, ich will hier aus OH nicht mehr weg, fahre dann lieber mal „runter“ in meine alte Heimat. Haben vorhin gerade klar gemacht, dass das über „Vatertag“ das nächste Mal sein soll, mit vollem Programm: Bruder mit Nichte und Neffen, natürlich auch zur Tochter, zu meinem Freund …. und ruck zuck sind ein paar Tage rum. Aber so sehr ich mich freue, nach Monaten „die Bande“ wieder zu sehen, ich glaube, so sehr werde ich mich dann auch freuen, wieder hier „oben“ zu sein – und bei mir kommt ja noch dazu, dass Sohnemann auch hier in HL lebt.
    2. Staatsexamen – schön! Tochter hat gerade ihren Master fertig und irgendwann im Sommer wird dann von der Uni aus in BS die „große Feier“ sein. Wir haben schon geflaxt: Wahrscheinlich am 28.7., an dem Tag heiratet sie nämlich „in Weiß“.
    Also es wird nie langweilig, es ist immer was los 😉

    Liken

  10. fleischfee permalink
    9. April 2012 21:57

    Sehr schöne Idee und ich find das Gyros sieht lecker aus!

    Liken

  11. 13. April 2012 19:35

    Und bin ich es……das wäre schön denn so wäre ich das 1. mal bei dir auf dem Blogg und schon der Gewinner.
    Döner wäre OK.
    LG
    Und ein schönes Wochenende.
    Lucian

    Liken

    • 13. April 2012 21:05

      Hallo Lucian,
      1. schön, dass du dich in meinen Blog „verirrt“ hast 😉
      2. danke für das schöne Wochenende, das wünsche ich dir auch, und
      3. die schlechte Nachricht zum Schluss: dein Kommentar war Nr. 1038.
      Aber vllt. klappt es beim nächsten Mal, vllt. lobe ich ja mal wieder ein Gyros oder so aus, z. B. für den 1111. Kommentar 🙂
      Viele Grüße vom Sven

      Liken

  12. Doris permalink
    20. April 2012 22:22

    Mist, zu spät.
    Frau sollte doch regelmäßig ihre Mails lesen!
    Kriege ich trotzdem ein Gyros, oder eine Currywurst mit Pommes, wenn ich dich besuchen komme #lach# ??

    Liken

    • 21. April 2012 08:23

      Tja meine Liebe,
      wie gesagt: wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. ^^
      Aber versprochen, die Currywurst bekommst du, auch mit Pommes

      Liken

  13. 23. April 2012 21:35

    Gefaellt mir sehr die Seite. Schone Themenwahl.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: