Skip to content

Aldi hat keinen Zimt, Penny schon!

22. November 2012

Tagelang stand ich vor der Frage: „Was schenke ich ihr zum Geburtstag?“  Die Antwort kam mir als sie klagte, was sie nicht noch alles zu tun hat: „… und einen Kuchen muss ich auch noch backen!“  Ha, dachte ich mir, du schenkst ihr Zeit, backst für sie den Kuchen, dann hast du schon mal ein Geschenk und sie Zeit gewonnen. „Ich backe dir den Kuchen, dann brauchst du dich darum nicht zu kümmern.“  Ein freudiger Blick und dann: „Ich möchte eine Apfel-Cranberry-Torte! Hier ist das Rezept, habe ich im Kalender gefunden und das liest sich ganz lecker!“  Oh man(n), war das nächste, was ich dachte. Da warst du wohl zu voreilig. Eine Torte? Ich hatte eher an einen „normalen“ Kuchen gedacht, an etwas, was ich schon mal gebacken hatte. Na ja, einen Rückzieher wollte ich nun auch nicht machen.

Also los. Alle Zutaten zusammen gestellt – und noch einmal mit dem Rezept verglichen: Zimt fehlt! Wo ist das Zimt?

Hm, wohl beim letzten Milchreis aufgebraucht worden. Shit. Also schnell noch einmal zum Aldi um die Ecke und Zimt kaufen. Um nicht lange suchen zu müssen, habe ich gleich einen Verkäufer gefragt. „ALDI HAT KEINEN ZIMT.“ Nur gut, dass ich nicht zu Fuß unterwegs, sondern mit dem Auto gefahren war. Also weiter zu Penny. „NATÜRLICH HABEN WIR ZIMT! Da vorne, im Regal rechts.“

Während ich hier schreibe, ist das Ergebnis meines ersten Arbeitsganges nun im Backofen. 45 Minuten bei 160 ° Umluft.

Nächste Frage: Wer wäscht nun ab, räumt auf?

Das Ergebnis des nächsten Arbeitsganges, die „Haube aus Schlagsahne“, kommt per Nachtrag ^^

Das Rezept gibt es übrigens auch bei Edeka im Internet: -> KLICK

Nachtrag: der im Rezept angegebene 1/2 Becher Sahne ist eindeutig zu wenig, 1 Becher sollte es schon sein – auf die Melisseblättchen hingegen kann man verzichten, darüber waren wir uns aber von vornherein einig.

Vouloir!

^.^

Advertisements
14 Kommentare leave one →
  1. 22. November 2012 17:50

    mmmhhhh ich hätte gerne ein grosses Stück 🙂

    Gefällt mir

  2. 22. November 2012 17:52

    Dani! Bevor du „gefällt mir“ klickst, warte doch das Endergebnis ab. Draußen ist er schon. Jetzt auf dem Balkon zum Abkühlen. Sahne ist auch schon geschlagen. Habe die doppelte Menge genommen, sah mir nach dem Rezept ein bisschen wenig aus 😀
    ❤ Ostseegrüße in die Schweiz!

    Gefällt mir

  3. 22. November 2012 17:57

    Ich melde mich freiwillig zum Abwasch und aufräumen,aber nur wenn noch ein Stück übrig ist,grins,sieht echt lecker aus.Ach ja und Gottseidank hast Du doch noch Zimt bekommen,wenn auch nicht bei Aldi.Liebe Grüße und einen schönen Abend,Erika

    Gefällt mir

    • 22. November 2012 18:15

      Moin Erika,
      o. k., beim nächsten Kuchen – wir können ja mal einen „WordPress-Kuchen-Nachmittag“ veranstalten 😉
      ❤ Ostseegrüße – und nun folgt der Abwasch, d. h. ich werde wohl einfach nur die "Minna" voll packen – und dir auch noch einen schönen Abend, bis denne 😉

      Gefällt mir

  4. 22. November 2012 18:11

    mmh der schmeckt sicher sehr sehr gut 😉

    Gefällt mir

    • 22. November 2012 18:16

      Moin,
      na ja, ich bin ja versucht den Kuchen schon mal anzuschneiden, aber dann kriege ich wohl Mecker. Ich hoffe auch dass er schmeckt 😉
      ❤ Ostseegrüße

      Gefällt mir

  5. 22. November 2012 19:30

    Haste echt gut gemacht, aber ich brauche jetzt erst einmal etwas herzhaftes.
    Ganzen Tag unterwegs gewesen und noch nichts gegessen und heute früh ins Bett, morgen ganz früh raus.
    Guten Appetit, heb noch etwas für Samstag auf 😆

    Gefällt mir

  6. 22. November 2012 20:00

    Tja, wenn Männer in der Küche werkeln 😉 Aber sieht lecker aus.

    Gefällt mir

    • 22. November 2012 20:10

      Moin Jürgen,
      ja so ab und zu macht es mir mal Spaß mich in der Küche auszutoben ^^

      Gefällt mir

  7. 24. November 2012 12:29

    Moin moin Sven ,sieht aber lecker aus ,dein Kuchen . Ich komme gleich vorbei die Schüssel auslecken :-)) viele Gruesse vom Klaus

    Gefällt mir

    • 25. November 2012 09:36

      Moin Klaus,
      ha ha, zu spät! Und der Kuchen hat auch allen geschmeckt, ach was bin ich stolz auf mich *lach*
      ❤ Ostseegrüße an die Mosel!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: