Zum Inhalt springen

Blog mit Stil

7. April 2013

Ich bin Zwilling. Vom Sternzeichen her – und sage gleich, von Astronomie und so habe ich keine Ahnung. Null. Und laut Ausweis habe ich einen Doppel-Vornamen. Mit Bindestrich sogar. Nun kommt es manchmal vor, dass sich der eine Zwilling mit dem anderen unterhält, der vor dem Bindestrich mit dem dahinter. Das ist einfach so. Und nicht immer auf freundschaftlicher Basis. 

Zwilling-Sternzeichen-400-1R

Hier ein Gespräch, was auch von “den beiden” stammen könnte – und in Anlehnung an das Bild – “wer solche Freunde hat …”:

“Dein Blog hat keinen Stil.”  –  “Wie?”  –  “Bei dir wechseln sich Foto-Beiträge mit Politik ab, dann protzt du mit irgendwelchem neuen Technik-Krimskrams und nun die Bayern.”  –  “Ja und?”  –  “Na ja, es ist kein einheitlicher Stil erkennbar. Ist das nun ein Foto-Blog, ein Windows-Blog oder ein Bayern-Blog?”  –  “Ach so. Ich denke, also schreib’ ich, somit bin ich – nämlich ein “Über-alles-was-mir-einfällt-Blogschreiber.”  –  “Ja, eben über alles, querbeet, ohne einheitlichen Stil.”

Es gibt Momente, da ergibt die Weiterführung eines Gesprächs überhaupt keinen Sinn mehr. Dann ist es besser das Thema zu wechseln: “Ja ja, ich glaube nicht, dass Hannover im nächsten Jahr international spielt.”  … Und außerdem habe ich einen Block mit Stiel …:

Block mit Stiel -^.^

Werbeanzeigen
24 Kommentare leave one →
  1. 7. April 2013 22:17

    ich würde mir da keinen Kopf drüber machen. Das ist doch jedem selbst überlassen, worüber er bloggt. Ich habe selber einen Multithemenblog, na und?
    Da findet jeder etwas was Ihn interessiert.
    Themenblogs sind doch eher im kommerziellen Umfeld zu Hause.
    Lass dich nicht unter kriegen – die anderen sind alle doof… 🙂

    Liken

    • 7. April 2013 23:04

      Stimmt Peter!
      Außerdem soll ich teflonbeschichtet sein 😉
      Wenn überhaupt, stimmt das in diesem Fall ganz bestimmt.

      Liken

      • 8. April 2013 19:35

        Hast Du bestimmt wieder falsch verstanden. Heisst bestimmt „Telefonbesitzer“ – in Anspielung auf dein neues Super-Duper-Ding-Dong-Nigel-Nagel-Neues- Smartphone.. 🙂
        ich sag doch Neid.. alles nur Neid.. 😉

        Liken

      • Marie permalink
        14. April 2013 15:09

        ich bin nicht nur teflonbeschichtet, ich bin so vieles, womit ich nichts anfangen kann. solche freundlichkeiten kriege ich jeden Tag
        ich hab da was aus deinem blog zitiert
        kannst mal gucken

        Liken

      • 14. April 2013 19:52

        Moin,
        kein Problem – und dann werde ich mal schauen.
        <3Ostseegrüße

        Liken

  2. 9. April 2013 17:26

    😉

    Liken

  3. 13. April 2013 10:30

    Ich sehe einen Blog nicht unbedingt als ein Buch mit fortführenden Artikeln und rotem Faden. Ein Blog kann ruhig buntes Durcheinander sein. Seinen Stil (oder Stiel 😉 ) bringt man doch so oder so mit ein. Weiter so!

    Liken

    • 14. April 2013 07:47

      Moin Jürgen,
      genau so. Ich habe immer gesagt, dass mein Blog so etwas wie ein virtuelles Tagebuch ist. Auch wenn hier wahrlich nicht alles steht, was mich bewegt, aber was ich meine meinem „Mitteilungsbedürfnis“ folgend anderen mitzuteilen, das schreib‘ ich hier. So wird’s auch bleiben ….
      Und wenn es über den Frühling ist, der nun ja mit aller Macht kommen soll. Soll, nur merk‘ ich momentan noch nichts davon. Gestern Regen, heute, jetzt um 8, sind es 6° und bewölkt, aber wenigstens trocken. Na mal sehen 😉

      Liken

  4. 14. April 2013 11:59

    Jetzt ist aber wieder gut. So Besucher kommen und gehen.

    Eija, es ist wies is oder mach doch was du willst. 😎

    Liken

  5. 14. April 2013 18:58

    … ich bin auch ein Zwillingskind…
    und auch zwei Vornamen verbunden mit Ver-Binde-Strich …
    Oh wie herrlich!!!!
    ganz liebe Grüße
    M.M.

    Liken

    • 14. April 2013 19:54

      Wir Zwillinge mit „Ver-Binde-Strich“-Vornamen sind schon, na ja, ich sag‘ mal, „was besonderes“, gelle?
      😉
      <3Ostseegrüße

      Liken

  6. 14. April 2013 21:06

    So ziemlich am Anfang als ich anfing zu bloggen habe ich mich bei den Gurus umgesehen. Dort wurde durchweg empfohlen, ein Thema, eine Linie zu verfolgen.
    Es wurde auch über Besucherzahlen prognostiziert.
    Man vertrat die Meinung, dass die Blogs mit den wenigsten Besuchern die sogenannten „Wundertüten-Blogs“ sind. Also Blogs die querbeet über alle möglichen Themen nach Lust und Laune berichten.
    So einen Blog wollte ich haben und nannte meinen Blog fortan „Wundertüte“… 😉

    Liken

  7. 22. April 2013 14:08

    So. Mandy sagt dir mal was. DAS ist DEIN Blog und du kannst da schreiben über was DU willst. Höre nicht auf solche dummen Anmachprüche. Der oder diejenige soll einfach deinem Blog fernbleiben und gut ist. Ich jedenfalls bin gerne Gast bei dir und ich lese immer mit einem Grinsen im Gesicht, denn die Art, wie du manche Themen angehst, gefällt mir ungemein. Mandy ist übrigens Skorpion…

    Liken

  8. 22. April 2013 16:31

    Ach naja, nun ja, du kannst doch machen und schreiben was du magst, es ist dein Blog und solange du niemeanden verletzt ist doch alles ok.

    LG Mathilda 😆

    Liken

Trackbacks

  1. Klassenfahrt | Ich sag' mal ...
  2. Nr. 250 | Ich sag' mal ...
  3. Zwiegespräche | Ich sag' mal ...
  4. WordPress – 5 Jahren – ein kleines Jubiläum | Ich sag' mal ...
  5. Eight bells and all is well (sagt der Opa!) | Ich sag' mal ...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: