Zum Inhalt springen

Rätsel … nurmalso ;)

12. November 2013

Nasskaltes Novemberwetter, nix für “Bechtis”, Zeit um einen Schongang einzulegen und mal aufzuräumen. Komisch, manchmal habe ich dann so verrückte Ideen, wie z. B. im März, als ich 19.999 Aufrufer meines Blogs gesucht habe. Heute bin ich auf eine Fotomontage gestoßen, weiß gar nicht, wann ich die gebastelt habe, aber egal:

Skulptur-b600

Wer mir als erster schreibt *, wo sich diese vier Skulpturen befinden, gewinnt einen Ostholstein-Fotokalender 2014.

Kalender-11

aktuelles Novemberblatt Fotokalender 2013

Wer mir dann noch die korrekte Übersetzung zu diesem Bild liefert, bekommt ein Lübecker Marzipanbrot dazu:

för fickan b

Noch so eine Fundsache – also ich weiß nicht ….

Tag - Raubkatze

So, nun werde ich mal Kommentare beantworten und mich durch andere Blogs klicken, ist auch schon wieder ein paar Tage her ….

* Einsendeschluss ist der 1.12., Mailadresse steht irgendwo rechts.

Nr. 255 ^.^

28 Kommentare leave one →
  1. 12. November 2013 13:18

    😉

    Liken

    • 12. November 2013 13:29

      Tilda, ein Smiley reicht nicht, da müssen schon — Tipp — drei Städtenamen her 😉
      Viele Ostseegrüße

      Liken

  2. 12. November 2013 20:07

    ich hab nur die Hälfte…aber welche Hälfte vom Kalender wäre dann die bessere 😀

    Liken

    • 12. November 2013 21:07

      Hallo Jürgen,
      da ich den Kalender noch nicht fertig habe, kann ich dir auch nicht sagen, welche Hälfte wohl die bessere wäre 😉
      Aber zugegeben, zwei Städtenamen sind vielleicht leicht, der dritte – zugegeben – schwierig. Deshalb ein Tipp, Tilda habe ich ja auch einen gegeben: Die Skulptur heißt „die Schauende“ und befindet sich unweit des … Schlosses im … See.
      😉

      Liken

  3. 12. November 2013 20:47

    ich weiss es – ich weiss es.. weil ich einfach IMMER ALLES WEISS.. Pffftr
    von oben links in Uhrzeigerrichtung:
    1. die kleine Meerjungfrau (Kopenhagen)
    2. die kleine Meerjungfrau (Kopenhagen)
    3. Janneken Pis (Brüssel)
    4. Manneken Pis (Brüssel)

    natürlich kann ich auch das Bilderrätsel lösen – wer so viele Schmuddelfilme aus schwedischer Produktion gesehen hat, wie ich..
    Übersetz heisst das sinngemäß: Lübeck Travemünde Werbeorganisation
    Stadtplan
    Lübeck für die Tasche
    es handelt sich also um eine Pocketausgabe des Stadtplans von Lübeck – und hat so gar nix mit schwedischen Filmchen mit Erwachsenengymnastik zu tun.. 🙂

    Liken

    • 12. November 2013 21:11

      Ach Peter, faaast richtig.
      Hättest du den Tipp bei/für Tilda gelesen, wüsstest du, dass 3 Städtenamen gesucht werden.
      Habe justemente Jürgen einen weiteren Tipp gegeben:
      „… zugegeben, zwei Städtenamen sind vielleicht leicht, der dritte – zugegeben – schwierig. … Die Skulptur heißt „die Schauende“ und befindet sich unweit des … Schlosses im … See.“
      Es ist nicht Plön, du musst schon goggeln, oder so, bist aber nah dran
      😉

      Liken

  4. 12. November 2013 21:09

    nachtrag: Bild 1 ist natürlich die kleine Schauende in Eutin.

    Liken

    • 12. November 2013 21:13

      Oh, das nenne ich eine Überschneidung – die Nachrichten müssen sich unterwegs begegnet sein. Glückwunsch! Adresse hab‘ ich ja …!

      Liken

      • 12. November 2013 21:21

        Hi Sven! Ja – die beiden Damen sehen sich sehr ähnlich – habe tatsächlich erst gedacht, das wäre die Kopenhagener Meerjungfrau aus anderem Blickwinkel und mit Photoshop gespiegelt. Doch dann dachte ich: neee, das wäre zu einfach. Ich muss aber gestehen – die tips von Dir habe ich gar nicht gesehen, weil ich die Seite nicht aktualisiert hatte. Google hat mir aber in der Tat sehr geholfen – åuch bei dem schwødischen Text.. ^^

        Liken

      • 12. November 2013 21:25

        Du bist ja so gut 😉
        Kalender mit Marzipanbrot kommen!

        Liken

      • 12. November 2013 21:28

        Supi! Ich werd zusehen, dass ich am WE die Nerd-o-mania Shirts bekomme. 2XL war richtig?

        Liken

      • 12. November 2013 21:31

        Ja, schön, und XXL muss es schon sein!

        Liken

      • 12. November 2013 22:04

        Ach so ganz vergessen: „ICH HAB GEWONNEN!! ICH! ICH! ICH, JAAAAA!
        DOCTOR LOVE HAT ES WIEDER ALLEN GEZEIGT! HU, HUU, HUUU, STRIKE!“
        IHR KÖNNT NACH HAUSE GEHEN, IHR KÖNNT NACH HAUUUSE GEHN‘, IHR KÖNNT – IHR KÖNNT NACH HAUSE GEHN!!“😜😂😗

        Liken

  5. 13. November 2013 15:35

    😀 aber das Marzpan kann man doch teilen 😀

    Liken

    • 13. November 2013 21:15

      Na klar Jürgen,
      maile mir deine Adresse und du bekommst ein ganzen Brot – aus feinstem Lübecker Marzipan. „Das trägt der Hof noch“ 😉

      Liken

      • 14. November 2013 07:20

        statt Porto komm ich lieber irgendwann mal an die See und hohle es mir ab 😀 (ist keine Drohung)

        Liken

      • 14. November 2013 07:24

        so früh am Morgen sollte man gar nichts schreiben…schon gar nicht hohl und holen verwechseln….aua!

        Liken

      • 14. November 2013 17:55

        Ok Jürgen, ich habe dich schon verstanden 😉
        Melde dich unbedingt, wenn du mal hier in der Nähe bist.
        Bis dahin viele Grüße von der See an den See 😉

        Liken

  6. 13. November 2013 17:01

    Ha, das hätte ich NATÜRLICH !! auch alles gewußt, ist doch klar, Eutin, Kopenhagen, zweimal Brüssel. Und den Stadtplan für die Hosentasche hätte ich dir auch übersetzen können #grins#
    Schade, nun bin ich zu spät.
    Vielleicht hast du für lokielie und mich ein Marzipanbrot übrig?
    @Peter: hast du gestern Abend was geraucht? Vor lauter Freunde?
    viele Grüße von der D aus H

    Liken

    • 13. November 2013 20:29

      Hallo Doris – Du kleines Schleckermäulchen.. 😉
      Tut mir sooooooooo leid, dass ich Dir den Preis vor deiner süßen Nase weggeschnappt habe – ich war eben die entscheidende Tausendstelsekunde schneller. Einen Wimpernschlag nur.
      Naja, aber gewonnen ist gewonnen und weggenommen ist gestohlen (oder so ähnlich heisst’s im Film „das Leben des Brian“), hihi..
      von Marzipan wird man nur dick. ICH WEISS DASS, HABE MICH SEIT MEINEM 16. LEBENJAHR AUSSCHLIESSLICH VON MARZIPAN ERNÄHRT!!! Ich hatte mit 30 ein Gewicht von 475,98 Kilo (+plusminus ein paar Gramm – LKW-Waagen sind nicht so ganz genau) und war der schwerste lebende Mensch dieses Planeten. Der einzige Job den ich bekam war im Dortmunder Zoo. Ich spielte ein Elefantendouble, wenn der seinen freien Tag hatten – ich schwör!
      Sei froh, dass ich Dir die Gefahr abnehme dein blendendes Aussehen zu gefährden.
      Und rauchen? Neee.. ich rauche doch nicht. Raucherspucke schmeckt nicht beim knutschen..:-)
      Bussi..

      Liken

    • 13. November 2013 21:19

      Oh ha 😉
      Schleckermäulchen 😉
      Na gut, ihr bekommt alle ein Marzipanbrot … und Peter, du eben eins plus Kalender.
      So, nun ab ins Bett (ich), um 6 klingelt der Wecker, dann Umzugswochenende (nicht ich), aber ab morgen bin ich dann unter „örtlicher Beobachtung“ 😉

      Liken

      • 14. November 2013 05:59

        tss, tsss, tsss…
        da muss ich aber mal intervenieren werter Kollege..
        vom erzieherischen Standpunkt aus ist dies sicher der falsche Ansatz – korrekt wäre: belohnen bei guter Leistung – bestrafen bei schlechter (fast wie das berühmte fördern und fordern, womit unser geliebter Staat seine faule Sozialschmarotzerbrut domestiziert)
        aber ich will nicht abschweifen…
        Unsere Psychologen der Doctor Love Labs sind der Meinung, dass Sie hier nicht den guten Onkel spielen sollten, um Kuschelpunkte zu sammeln.
        Seien Sie hart. Wo kämen wir denn da hin, wenn beim Formel 1 Rennen der vierte anfängt rum zu nölen: “ ach ich hätte sicher gewonnen, aber dann war diese doofe Fliege plötzlich in meinem Cockpit und ich war sooo abgelenkt..“ – und die Offiziellen einknicken und sagen:“ ach dann stell dich halt auch auf’s Siegerpodest!“
        Nein, nein, nein.. ganz falscher Ansatz!
        Bestrafen Sie die kleinen nölenden Racker indem Sie die versprochenen Marzipanbrote an den einzig wahren Sieger – NÄMLICH MICH – senden. Ich werde die Strafe dann noch vervollkommnen indem ich den Quälgeistern ein Foto zusende indem ich genüßlich an deren Marzipanbroten lecke. ^^

        Liken

      • 14. November 2013 17:58

        Peter,
        wo bleibt deine humanistische Grundhaltung?
        Brot für alle, und sei’s drum, auch wenn sie aus Marzipan sind 😉
        Außerdem: du wirst sonst zu dick 😉
        ich weiß, wovon ich rede ….
        Was meinst du, warum ich XXL benötige 😉

        Liken

  7. Grummel permalink
    14. November 2013 05:51

    Soso unter örtlicher Beobachtung. Hast wohl was angestellt? Naja und wenn hier
    Marzipanbrot verteilt wird ich möchte bitte auch ein ganz Kleines.
    So nun muss ich was tun
    Gruß von Weit Weit Weg

    Liken

    • 14. November 2013 18:01

      Ich bin lieb und stelle nie was an 😉
      Marzipanbrot? Ich hätte noch Küsschen, die von Ferrero, Deal? Oder lieber in echt?
      😉

      Liken

  8. Grummel permalink
    16. November 2013 09:37

    Guten Freunden gibt man ein Küsschen, aber echt ist mir lieber
    Guter Deal

    Liken

Trackbacks

  1. Frühstücksgedanken | Ich sag' mal ...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: