Skip to content

Wunschgedanke:

1. Januar 2014

Silvester2013-b600

Ein neues Jahr liegt vor uns. Allgemein hat man sich einen “guten Rutsch” gewünscht und wünscht sich auch die nächsten Tage noch “alles Gute” für das Jahr 2014. Schaden kann’s ja nicht. Aber die Geschehnisse und Widerungen des alltäglichen Lebens machen sich wenig aus diesem Silvester-/Neujahrsdatum des gregorianischen Kalenders. Drum gilt: “Und morgen geht’s mit dem gleichen Fleiße wieder an die selbe ….”

– oder besser ausgedrückt von einem gewissen Herrn Peter Ustinov, “Sir Ustinov”:

“Um sanft, tolerant, weise und vernünftig zu sein, muss man über eine gehörige Portion Härte verfügen.“

Na ja, dann wünsche ich uns allen diese “Härte”, wenn’s hilft und die Welt dadurch ein bisschen besser wird. Und trotzdem geht’s morgen …, aber lassen wir das jetzt – heute ist noch “Ruhetag”, oder “Faulenzertag” – drum bin ich hier auch gleich wieder weg und auf dem Sofa 😉

Nr. 261 ^.^

Advertisements
4 Kommentare leave one →
  1. 1. Januar 2014 16:42

    Happy New Year lieber Sven ♥ Mathilda

    Gefällt mir

  2. 1. Januar 2014 18:26

    Na dann, auf ins Neue mit besten Vorsätzen (falls welche gefasst) und in 12 Monaten noch einmal das Ganze 😉

    Gefällt mir

    • 2. Januar 2014 11:47

      Moin Jürgen
      dito – und der einzige Vorsatz seit Jahren ist der, mir nichts vorzunehmen. Hat bisher immer super geklappt 😉
      Viele Grüße,
      bis denne …

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: