Zum Inhalt springen

Bei mir flickr’s

10. Mai 2015

Neudeutsch heißt es heute oft “simsen, appen, twitter, bloggen”, so wie früher “telefonieren, faxen, schreiben”. Und nun “flickr’s” bei mir.

Übersetzt: ich bin nun auch bei flickr, diesem Foto-Speicher-Dienst, oder “Imagehoster”, wie man das wohl nennt. Das ist ein Versuch. Bisher hatte ich Fotos bei SkyDrive, heute OneDrive, in Ordnern abgelegt, die dann freigegeben und hier im Blog verlinkt. Aber die Resonanz war zum Schluss mehr oder weniger null.

Nun versuche ich es halt mal bei flickr – habe für den Anfang ein paar Fotos hochgeladen, meine Widgets (rechts) erweitert (bietet WordPress nämlich an, auch ein Grund) – und bin mal gespannt (das Bild ist verlinkt) …!?!

SM bei flickr

Vielleicht sieht man sich auch bei flickr – wer von euch hat damit / dort welche Erfahrungen gemacht? Wer mag, kann mir ja mal antworten …. Danke, und einen schönen Sontag noch.

Nr. 346 ^.^

7 Kommentare leave one →
  1. Querbeet permalink
    10. Mai 2015 15:27

    Bei Flickr bin ich nicht, ich bin bei Dropbox,aber das reicht mir auch
    Schönen Nachmittag noch

    Liken

    • 10. Mai 2015 16:33

      Moin. Ah ja. Ich bin in dem Thema nicht mehr genau drin, aber ist Dropbox nicht eine Cloud wie bspw. OneDrive von Microsoft oder Google-Drive? Ich habe einen Hoster gesucht, über den ich hier auch Fotos anzeigen kann – und WP bietet Flickr für das Widget an. Deshalb versuche ich es nun mal damit. Mals sehen. Viele Grüße.

      Liken

      • Querbeet permalink
        10. Mai 2015 17:36

        ja in Dropbox kann man nichts anzeigen, nur die bilder lagern. ich hab mal mit flickr versucht irgendwann aber ich hab janicht viele Bilder die ich selbst aufgenommen habe, aber ich könnts ja mal versuchen ob das funktioniert.
        flickr geht glaub ich über yahoo

        Liken

      • 10. Mai 2015 17:42

        Ja, flickr gehört zu yahoo. Wenn man dort ein Konto hat, ist’s einfach. Ich habe mir extra ein Konto angelegt, kostet ja nix, nur eine Adresse mehr …. Wenn’s mit nicht gefällt, gehe ich wieder ….

        Liken

  2. 10. Mai 2015 17:32

    Hi Sven,
    nee.. mach ich nich.. 🙂
    mit hochladen der Bilder erlaubt man YAHOO die Nutzung der Bilder zu eigenen Zwecken.
    Da bleib ich bei Microsoft. Dank Office 365 Abo habe ich auf meinem OneDrive Laufwerk auch ein Terrabyte kostenlos zur Verfügung. Aber ich baller die Fotos eh auf meine Domäne. Ich habe 2 GB Speicher frei, da bin ich schon etwas drüber – aber ich werde wohl auf 5 GB aufrüsten für 2 € im Monat mehr.

    Liken

    • 10. Mai 2015 17:47

      Hi Peter, habe heute Vormittag schon mal versucht dich zu erreichen. Nix 😦
      Mit der Erlaubnis für Yahoo, stimmt, so ist das auch mein Wissenstand – egal ob man die Bilder nun als „öffentlich“ oder „privat“ deklariert. Deswegen will ich dort
      a) auch nur ausgesuchte Bilder zum Anschauen rein setzen, und
      b) habe und will ich die auch verkleinern, also keine Originalgrößen.
      Ansonsten bin ich mit meiner Microsoft-Wolke zufrieden und habe auch nicht vor daran etwas zu ändern. Und sensible Dateien bleiben so wie so auf dem Rechner.
      Viele Grüße!

      Liken

Trackbacks

  1. Neue Fotos [Projekt #flickr] – und was zu Guardiola | Ich sag' mal ...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: