Zum Inhalt springen

Zugriffspunkte gesucht ;)

25. Oktober 2015

Bevor jetzt jemand auf – was weiß ich – “komische” Gedanken kommt: Eigentlich sucht a) meine Kamera nach einem “Zugriffspunkt” und b) mein privates Mailkonto auch.

Canon-WLAN-20151025-b

Ich habe es bei meiner Canon als vorteilhaft empfunden, wenn sie sich per WLAN mit meinem Rechner verbindet, statt Karte raus, Karte rein, usw.. Nur vorgestern wollte sie nicht mehr. Nix. Null. Zero. Das klappte auch nicht per USB, weder am Lapi noch am PC. Also lag’s an der Kamera.

Canon-Fotos-Ordner-151023-b

Nach einigen Recherchen habe ich den Tipp gelesen, dass es an einer zu vollen Speicherkarte liegen könnte. Scheinbar ist schon mehrfach das Phänomen aufgetaucht, dass Cannon-Kameras jegliche Verbindungsbemühungen einstellen, wenn sich mehr als 3.000 Dateien auf der Speicherkarte befinden – unabhängig von der Kapazität der Karte. Nachgeschaut waren es auf meiner 16GB-Karte nach den letzten Aufnahmen knapp über 3.000, obwohl erst rund 11GB belegt waren. Ich habe gelöscht und nun klappt’s auch wieder mit dem “Zugriffspunkt”. “Toll Canon!”

Gestern, unterwegs, meldete meine Handy: “Ihr Mail-Konto fordert eine Aktion”, nämlich nach der Eingabe des Passworts. “Du kannst fordern was du willst, aber nichts jetzt und nicht hier”, war meine Antwort. Heute Morgen musste ich allerdings feststellen, dass das Mailkonto nirgends funktioniert. Also liegt’s am Provider (Loomes). Dafür gibt’s ja die schicken Online-Support-Formulare:

Loomes_Support_20151025 (2)b

Ergebnis:

Loomes_Support_20151025 (1)b

Quasi gibt’s keinen “Zugriffspunkt” – und telefonisch am Wochenende natürlich auch nicht. “Toll Loomes!”

Meiers Backstube

Meiers Backstube

Gestern haben wir Äpfel mitgebracht und ich habe versprochen, damit einen Streuselkuchen zu backen. Ich nutze gerne mal Backmischungen, dann muss ich nicht großartig die Zutaten zusammen stellen. Aber die ich habe, ist für eine runde 26cm-Form bemessen, doch ich will eckig backen. Ich will eckige und keine spitz zulaufenden Stücke haben. So! Wie war das nun mit der Flächenberechnung eines Kreises? Mir fehlt gerade der “Zugriffspunkt”. “Toll Meier!”

Bei allem was die Nation sonst noch so beschäftigen mag, das hier sind die „wahren großen Probleme des kleinen Mannes.“ Jedenfalls meine, zurzeit. Außerdem verspüre ich einen Jetlag. Ich hoffe, ihr habt alle den „Zugriffspunkt“ an eurem Wecker gefunden und die Uhr umgestellt. Einen schönen Sonntag noch ….

Nr, 380 ^.^

4 Kommentare leave one →
  1. 25. Oktober 2015 10:04

    Haha, ja da kommt man sich wieder vor wie vor 30 Jahren, nicht wahr?
    Wie war das, als man einen Atlas zu Hause hatte, weil es google Earth nicht gab und man die teuren Lexika zu Hause stehen hatte – quasi die private Wikipedia.
    Post hatte man im Briefkasten und nicht auf dem Handy – funktionierte wunderbar (außer die Post streikte) und wenn es heute plötzlich Probleme bei der Technik gibt, dann sind wir hilflos.
    Entschleunigen hilft. Schaue heute nur noch 2 x am Tag ob es Mails gibt – 90% ist eh Spam. Apfelkuchen backen – und viel wichtiger – essen ist auch gut zum entschleunigen.. 😉

    Gefällt 1 Person

    • 30. Oktober 2015 20:37

      Moin Peter, ich berichte auftragsgemäß, dass das „Entschleunigen“ beim Kuchen essen perfekt funktioniert, eine Steigerung mit Kaffee und anschließendem Sofa-Besuch kann das Ergebnis aber noch steigern 😉
      Viele Grüße!

      Liken

  2. marcus permalink
    26. Dezember 2015 23:07

    Mit Loomes gibt es seit dem Spätsommer 2015 nur noch Ärger. Mal funktioniert der Mailabruf, mal der Mailversand nicht. Der Support reagiert nicht, das Problem tritt regelmäßig auf. Mitunter kann man nicht einmal den Fehler melden, weil „die Anfrage aus technischen Gründen nicht bearbeitet werden“ kann. Das ist alles sehr, sehr ärgerlich. Ich suche mir baldmöglichst einen neuen Provider. Loomes taugt einfach nichts mehr. Ich kann jedem nur davon abraten.

    Gefällt 1 Person

    • 29. Dezember 2015 11:06

      Moin,
      danke für die Meldung, nun weiß ich, dass ich nicht allein bin 😉
      Zurzeit, über Weihnachten, hatte ich wieder die Probleme mit dem Loomes-Mailserver, gestern ging’s zwischendurch, heute kommen wieder nur Fehlermeldungen. Ich habe mich beschwert und Loomes mitgeteilt, dass ich mir einen anderen Provider suchen werden, wenn sie die Probleme nicht unverzüglich abstellen.
      Alles Gute für das nächste Jahr,
      viele Grüße

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: