Zum Inhalt springen

Eight bells and all is well (sagt der Opa!)

13. März 2016

Seebeisetzung-Sven-160311 (1)b600

„Acht Glasen“, Seekenner unter uns wissen, dass vier Doppelschläge mit der Schiffsglocke den „Wachwechsel“ bedeuten. „Schicht beendet und alles ist gut“. Am Freitag war die „Schicht vom ‚kleinen Mann‘ beendet“. Nach einer Trauerfeier an Bord einer Yacht und „Acht Glasen“ wurde seine Urne von der Kapitänin im Meer auf der Position 54°02,3’N 10°54,9’E beigesetzt. Was blieb, war für kurze Zeit ein Teppich aus Blumen, dann nur noch ein Blick in das Unendliche. Was bleibt, sind viele schöne Erinnerungen. Vielen Dank auch an dieser Stelle für das ausgesprochene Mitgefühl, hier im Blog oder auf anderen Wegen.

Seebeisetzung-Sven-160311 (4)b600

„Eight bells, acht Glasen – Wachwechsel“: Wechsel bedeutet, dass einer kommt und einer geht. Zwei Tage nach dem Tod meines Sohnes kam meine Tochter zu Besuch und erzählte, dass sie schwanger ist. „And all is well“! In dem Moment sind meine Gefühle „Achterbahn gefahren“!

Juhu, ich werde Opa!

Das Leben geht also weiter. So wie so. Aber so ist es viel schöner. Bei aller Tragik. Zur „Tragik“ gehört leider auch, dass die staatsanwaltlichen Ermittlungen zum Tode meines Sohnes noch nicht abgeschlossen sind. Irritierend ist der Zeitpunkt des Todes: „Zwischen 06:01 und 08:15 Uhr“ heißt es in der Sterbeurkunde. In ein paar Tagen werden wir das schriftliche Ergebnis der Rechtsmedizin haben. Vielleicht gibt das Antworten auf die Frage, ob sein Tod ein unausweichliches Ereignis war, oder ob nach dem Routineeingriff in der Uniklinik fahrlässiges Handeln durch Unterlassen notwendiger Maßnahmen zu seinem Tod beigetragen hat.

Demnächst mal wieder mehr in meinem „Blog ohne Stil“. Mich interessiert schon, wie „bunt unsere Nation“ heute nach den drei Landtagswahlen sein wird und ob „Kretsche“ weiter grüner Ministerpräsident bleiben wird ….

Diese Bank, vom NDR gestiftet, steht in Pelzerhaken “Am Hohen Ufer”. Darauf ein Spruch von Axel Prahl alias Tatort-Kommissar Thiel. Der passt! Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

Diese Bank, vom NDR gestiftet, steht in Pelzerhaken “Am Hohen Ufer” mit einem Blick über die Lübecker Bucht. Auf der Bank ein Spruch von Axel Prahl (alias Tatort-Kommissar Thiel). Der passt! Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

Nr. 412 – heute wieder mit ^.^

10 Kommentare leave one →
  1. 13. März 2016 11:05

    Na dann, hallo Opa! 😉
    Willkommen im Club.

    Gefällt 1 Person

  2. 13. März 2016 11:43

    Hallo mein Lieber!!!!
    Deine Achterbahn der Gefühle kann ich total gut verstehen, ich hab so ähnliche Situationen hab ich auch schon erlebt!
    Das ist doch mal wieder ein deutliches Zeichen, daß unser Leben ein stetiges Kommen und Gehen ist – aber wenn sowas in so kurzer Zeit innerhalb einer Familie vorkommt, dann betrachte ich das schon als ein kleines besonderes Wunder!
    Herzlichen Glückwunsch für dich und alles Liebe und Gute für deine Tochter!!!
    irgendwie geht’s immer weiter
    liebe Grüße

    Vera

    Gefällt 1 Person

    • 13. März 2016 11:47

      Moin Vera. Jau. Das kann ich dir sagen 😉
      Ich hoffe, dass meine Gefühlswelt nun langsam wieder „in Lot“ kommt.
      Viele Grüße,
      Wir telefonieren die Tag mal, ok?
      Viele Grüße aus Scharbeutz

      Liken

      • 13. März 2016 11:52

        Sehr gern… hatte die Tage eh dran gedacht 🙂
        Dir auch liebe Grüße aus Jügesheim!
        Vera

        Liken

  3. 13. März 2016 14:19

    Wie auch immer, man kann sich aufregen oder vom Leben verwirren lassen.. Herzlichen Glückwunsch.

    Liken

Trackbacks

  1. März Trilogie – Teil 1: Am Strand und so … | SvenMeierX
  2. Nichtnatürlich | Ich sag' mal ...
  3. März 2019 | SvenMeierFoto

Schreibe eine Antwort zu Sven Meier Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: