Skip to content

Wochenend und Sonnenschein … !?

17. September 2016

Sonnenaufgang-160916-057-Scharbeutz-800-16x9

Wochenende. Endlich mal wieder ein Wochenende ohne Termine. Dieser Sonnenaufgang ist zwar von gestern, aber heute könnte es wieder so ein schöner Tag werden. Jedenfalls hier in Ostholstein an der Küste. Dabei habe ich gestern im Radio gehört:„Die Obergrenze der Sonnentage ist nun erreicht und wenn der Sommer sich nicht daran hält, dann schickt der Herbst die Polizei mit Wasserwerfer los.“  …  Äh, war da was?

Mieter-20160916

Der Herbst kann mich mal. Lieber helle Sonnentage als dunkle Herbsttage. Überhaupt an freien Wochenenden. Nur mit der Ruhe ist es heute dahin. Die Wohnung nebenan ist verkauft und heute beginnen sie mit den Renovierungsarbeiten. Wieder eine Wohnung mehr, die bisher fest vermietet war und nun zur Ferienwohnung (Zweitwohnsitz) wird. Die Wohnungsnot für Erstwohnsitze wächst hier an der Küste …. Für meine gibt es aktuell auch einen Interessenten – der hoffentlich nicht nur sagt, dass der Erwerb für ihn eine reine Kapitalanlage wäre. Falls er kauft, übernimmt er natürlich meinen Mietvertrag mit und er weiß, dass ich hier wohnen bleiben will. Dann kann ich nur auf einen so „guten“ Vermieter hoffen wie bisher ….

Es ist neun Uhr noch was, es wird langsam laut im Haus. Gut dass ich auch so etwas wie eine „Zweitwohnung“ habe, nämlich die, ein Ort weiter, wo meine Freundin wohnt. Alternativ werden wir ja wenigstens heute noch einen Sonnentag haben, bevor die angedrohten Wasserwerfer kommen 😉

Nr. 440 ^.^

Advertisements
6 Kommentare leave one →
  1. Vera permalink
    17. September 2016 09:53

    Guten Morgen, mein Lieber!
    Dann drück ich dir für deine Wohnung mal ganz fest die Daumen, daß alles gut wird/bleibt. Und gut daß du auch die Möglichkeit hast dem Baulärm zu entfliehen. Ich kann das auch immer schlechter ertragen, auch wenn es manchmal sein muß. Da hab ich diesmal wieder Glück- denn wir haben die „lauten und schmutzigen“ Umbau-Arbeiten in den Toiletten und der Umkleide an meinem Arbeitsplatz, wenn ich Urlaub habe 😉
    Hier im Hessen-Ländle ist es ab heute trüb, also die Wasserwerfer brauchen hier nicht anrücken -das Wasser wird wahrscheinlich bald von alleine von oben kommen. ….
    Alles Gute für euch beide und gaaaanz liebe Grüße
    Vera

    Gefällt 1 Person

  2. 18. September 2016 08:14

    Das Thema Zweit- bzw. Ferienwohnung ist für mich ein ziemlich heißes Thema. Hier im Süden wollen viele alte Großverdiener an den See und nah an die Berge… aber nur immer mal zwischendurch. Alteingesessene Immobilienbesitzer wollen eine goldene Nase…und wehe, wenn beide aufeinander treffen. Auf der anderen Seite gibt es sehr viele, die einfach eine Wohnung zum normalen Wohnen suchen. Schließlich machen die ja hier ihre Arbeit (auch die, welche dann die Alten versorgen und pflegen…allerdings fast immer für wenig Geld). Dumm nur, dass man immer wieder die arbeitenden Suchenden gegen die schon reichen Suchenden ausspielen kann. Aber das wäre mal ein Blogthema für sich… komme ja nicht mal zu anderen Themen 😉
    Viele Grüße vom See an die See

    Gefällt 1 Person

    • 18. September 2016 09:07

      Moin Jürgen,
      stimmt, das Thema „Ferienwohnung“ ist eins für sich. Auch wenn wir hier an der Ostsee noch ein Stück von den sog. „Sylter Verhältnissen“ entfernt sind – wir sind auf dem besten Wege dahin. Und irgendwann stellt man sich auch die Frage, wie viel man bereit ist für eine Wohnung zu zahlen …. Na mal schauen ….
      Viele Grüße von der See an den See

      Gefällt 1 Person

Trackbacks

  1. Wochenend und Sonnenschein – Beweise ;) | Ich sag' mal ...
  2. Fehmarntag | SvenMeierX

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: