Skip to content

Wenn Wolkenturmhöhen den Himmel beschatten

13. Januar 2017

Das ist Mona. Mona Harry. Ihre Liebe zu Norddeutschland hat sie in ein Gedicht gegossen. Das ist zwar schon ein Jahr her, aber ich hab’s jetzt erst beim NDR entdeckt. Ich find’s einfach super! Gönnt euch mal die 2:14 Minuten!

Nr. 469 ^.^

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. 14. Januar 2017 08:40

    Ich liebe die Nordsee und das Gedicht ist wirklich gut, auch sehr impulsiv vorgetragen! Klasse!!
    Liebs Grüßle

    Gefällt 1 Person

    • 14. Januar 2017 09:51

      Moin.
      Ja, stimmt. Das ist die NDR-Fassung. Vielleicht haben die nicht mehr als die 2:14 Minuten Sendezeit dafür gehabt 😉
      Bei meiner YouTube-Suche habe ich noch zwei, drei andere Fassungen gefunden, auch vorgetragen von Mona Harry mit selben Text, die gefühlt etwas langsamer, mehr tragend als impulsiv, sind.
      Viele Grüße, schönes Wochenende

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: