Zum Inhalt springen

Verdunstung

8. März 2017

[487] Verdunstung-Brodten-170307-b595

Das Brodtener Steilufer im Dunst der Ostsee (07. März 2017)

„Kannst du mal verdunsten?“ ist so ein Spruch aus Kindertagen. Aber warum „verdunsten“?
Später in der Schule haben wir doch gelernt, dass bei einer Verdunstung ein Stoff vom flüssigen in den gasförmigen Zustand übergeht, ohne dabei die Siedetemperatur zu erreichen. Gut, wenn man das als Kind gesagt hat, mag man kurz vor der persönlichen „Siedetemperatur“ gewesen sein, aber der Gemeinte war doch nicht „flüssig“, es sei denn, man hat ihn in der Steigerung des Adjektivs für „überflüssig“ gehalten. Dazu passt ein weiterer Spruch aus diesen Tagen: „Du bist flüssiger als Wasser, nämlich überflüssig!“

Heute bin ich erwachsen. Jedenfalls per Ausweis. Aber wenn ich mir die das Geschehen bestimmenden Protagonisten heute so ansehe, ich will ja keine Namen nennen, dann denke ich manchmal so wie früher …!
Und sofort meldet sich der Zwilling in mir, der „Reichsoberbedenkenträger“, und erklärt, dass wir schon genug schädliche Treibhausgase in der Atmosphäre haben …!

Das war die kleine „Meier-Trilogie“: VerblendungVerständnisVerdunstung

487

3 Kommentare leave one →
  1. 9. März 2017 10:27

    Ich kenne das unter „sich verpieseln“, als stubenreine Variante, um sich begründet vor etwas zu drücken, oder als Aufforderung.
    Mir fallen ad hoc auch ein paar Leute ein, die ich nicht brauche. Das sehen andere aber auch anders. Wie war das: Wir sind nicht bei „wünsch dir was“, sondern bei „so isses“?

    Liken

Trackbacks

  1. Verständnis | Ich sag' mal ...
  2. Verblendung … | Ich sag' mal ...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: