Zum Inhalt springen

#Impfplan – Original und Fälschung!

14. Dezember 2020

Leute, was soll das denn? Der Städte- und Gemeindebund veröffentlicht eine Übersicht, in welcher Reihenfolge nach Meinung der Ständigen Impfkommission geimpft werden soll, und ein (paar) düffeldofflige(r) Döspaddel verfälschen die mit Monatsangaben.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken. Öffnet im neuen Tab.

Viele Menschen glauben das, was sie in den sozialen Medien lesen und die Kommentare sind entsprechend. Leute, wer so einen Schiet fabriziert, der verunsichert doch nur die Mitmenschen. Muss das sein, macht euch das Spaß? Mir geht jedenfalls mein Humor dabei verloren.

788

17 Kommentare leave one →
  1. 14. Dezember 2020 18:21

    Sven, sonst hießen sie doch nicht Querdenker oder CovIdioten, wenn sie nicht Unfrieden stiften wollten.
    Natürlich habe ich die Änderungen nicht gemacht – aber mal ganz naiv gefragt, was ist an den darunter geschriebenen Monatsangaben so schlimm – könnten die nicht sogar den Echtzeiten entsprechen?
    Da es ja zu den konkreten Impfterminen eine Aufforderung über den Hausarzt oder jemand anderes geben wird und sich die einzelnen Gruppen untereinander bis zum gewissen Grad überlappen werden, mache ich mir darum bis jetzt noch keine Gedanken.

    Gefällt mir

    • 14. Dezember 2020 18:43

      Clara, nein. Ja, das ist schlimm, so eine Grafik zu verfälschen und zu verbreiten, das halte ich für schlimm, für absolut unseriös, zumal der Eindruck erweckt wird, es handele sich um eine DStGB-Grafik.
      Und nein, das sind – nach allem was offiziell zu lesen ist – viel zu pessimistische Zeitangaben, völlig aus der Luft gegriffen. Stand heute, davon ausgehend, dass ab Jahresbeginn geimpft wird und dann alles so funktioniert, wie sich die Verantwortlichen das vorstellen. Natürlich warte ich auch den Bescheid ab, mache mir auch keine Gedanken deswegen – aber ich gehe davon aus, dass das deutlich vor dem Oktober sein wird.
      Na ja, wie auch immer, warten wir es ab. Wie du vorhin zitiert hast: „Ich bin ein Pessimist, der sich mit Gewalt in den Optimismus stürzt.“

      Gefällt 1 Person

      • 14. Dezember 2020 18:55

        Ich habe mir den Artikel jetzt mal abgespeichert. Wenn es dann soweit ist, dann werden wir sehen, wie schnell oder wie langsam die Impfungen vor sich gehen.
        Ich bin auch mehr Pessimist als Optimist, aber nicht immer

        Gefällt 1 Person

      • 14. Dezember 2020 18:59

        Klar Clara, wir können ja wetten. Um eine Tüte Berliner 😉 Ich freue mich schon auf den Gewinn. 😉
        Der DStGB hat sich übrigens mittlerweile offiziell von der verfälschten Grafik distanziert.

        Gefällt 1 Person

      • 14. Dezember 2020 19:56

        Wenn du gewinnst, lieber Sven, dann Wiki ich mich in eine große Rolle Tapete und komme als Tüte Berliner zu dir gehüpft und dann will ich mal sehen, wie du den Inhalt der Tüte aufisst

        Gefällt 1 Person

      • 14. Dezember 2020 20:00

        Wo bekomme ich bloß in Berlin eine Tüte mit Berlinern zu kaufen. Die gibt es hier nicht.

        Gefällt mir

      • 14. Dezember 2020 22:24

        Sven, hast du hart aber fair gesehen und den Ministerpräsident weil gehört? Ich sehe dich schon mit einer Tüte Pfannkuchen oder Berliner nach Berlin kommen.

        Gefällt 1 Person

      • 15. Dezember 2020 17:29

        Nee, habe ich nicht gesehen, aber die Pk von Jens Spahn heute:
        Spahn rechnet bis Ende des Sommers mit Impfung von 60 Prozent der Bevölkerung
        Kannst du auch auf SPIEGEL-Online nachlesen.
        Also umgekehrt: Ich sehe dich durchs Holstentor kommen 😉

        Gefällt mir

      • 15. Dezember 2020 17:51

        Ich komme als Pfannkuchen verkleidet und rolle durch das Holstentor. Wohnst du bis dahin in Lübeck?

        Gefällt mir

      • 16. Dezember 2020 08:39

        Nee, bestimmt nicht. Aber das Holstentor steht unweit vom (Bus)Bahnhof. Irgendwie musst du ja erstmal – in Ermangelung eines Pkw – hier in die Ecke kommen 😉

        Gefällt mir

      • 16. Dezember 2020 12:54

        Watt’n Glück, dass ich mit der Umsetzung unserer Wette noch lange Zeit habe.

        Gefällt mir

  2. 15. Dezember 2020 08:22

    Die Stimme aus deiner alten Heimat:
    Ich habe gestern eine Meldung gelesen und die so verstanden, dass es beim Gemeindebund zwei Grafiken gibt: Die offizielle und die mit den Zeitangaben, die jedoch nur für den internen Dienstgebrauch gedacht war, auch weil die Zeitleiste ungeprüft von einer ‚großen deutschen Tageszeitung‘ übernommen wurde. Und diese Grafik soll geleakt worden sein. Der Gemeindebund hat sich ausdrücklich von dieser widerrechtlich veröffentlichten Grafik distanziert.
    SM

    Gefällt 1 Person

    • 15. Dezember 2020 17:35

      Moin. Falls es so wäre, würde es die Sache auch nicht besser machen. Schlimmer noch: Warum will der DStGB intern mit solchen ungeprüften und an den Haaren herbei gezogen Zahlen arbeiten? Und dann hat der Laden noch nicht mal seine eigenen Leute im Griff?
      Pk von Jens Spahn heute: Spahn rechnet bis Ende des Sommers mit Impfung von 60 Prozent der Bevölkerung. Kannst du auch auf SPIEGEL-Online nachlesen.

      Damit du nicht selber rechnen musst: Die Risiko-Gruppen 1 – 5 machen Pi mal Daumen 45 Prozent der Bevölkerung aus.
      Grüße in meine Alte Heimat

      Gefällt 1 Person

      • Albert permalink
        16. Dezember 2020 11:15

        Zustimmung.
        Es gibt Leute, die schneller auf einer Tastatur tippen als sie denken können. Vielleicht haben sie auch Spaß an Katastrophenmeldungen.
        Was Spahn sagt, ist für mich durchaus realistisch: Wenn in 400 Impfzentren durchschnittlich 500 Leute geimpft werden, dann sind das 200.000 am Tag / 6 Mio im Monat / 54 Mio bis Ende September. Ich sehe u. U. eher ein logistisches Problem, dass jeden Tag auch überall die nötigen Impfdosen verfügbar sind. Hoffen wir das Beste. /A.

        Gefällt mir

      • 20. Dezember 2020 07:32

        Moin.
        Ich bei der Rechnung zu berücksichtigen – wenn ich das alles richtig verstanden habe – dass die Leute zweimal geimpft werden müssen, ein zweites Mal 3 Wochen nach der ersten Impfung. Und soll es noch eine Woche dauern, bis der Impfschutz richtig aufgebaut ist.

        Gefällt mir

  3. 21. Januar 2021 13:55

    Das ist wirklich eine Irreführung.
    Deine Gedanken kann ich nur annehmen.

    Grüße von Michael

    Gefällt 1 Person

Trackbacks

  1. Meiers Rückblick 20/12 in 100 Sekunden | Sven Meier erzählt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: