Zum Inhalt springen

Fröhliche Ostern & viel Sonne

17. April 2014

276 - Frohe Ostern 2014 b600II

Macht euch ein paar schöne Tage, schaltet einfach mal ab und genießt die Sonne. Jedenfalls soll die hier stundenweise scheinen. Sagt Lübeck-Wetter :

276 - Wetter-Luebeck-Ostern2014

Na denn. We hope so. Und Tourismusbranche freut sich, angeblich ist hier über Ostern so gut wie alles ausgebucht. Keine Wunder, bei solchen Angeboten:

276 - Kaffee-Kuchen-besuchen-140411-048-Tdf-b3x5

Trotz alledem, manchmal …. Ich habe hier ein Foto hängen, das ist jetzt 25 Jahre her. Capri. Im Frühling, wenn alles blüht. Traumhaft. Traumhaft schön.

Der Hafen und die Stadt Capri auf Capri mit dem Monte Solarna

Sonne – mit einem Wohlfühl-Klima, was nicht nur gut für Rheumatiker wie mich ist. Aber na ja, man kann nicht alles haben. Und so ein Abendspaziergang hier ist auch nicht zu verachten.

276 - Abendstimmung Luebecker Bucht 3

Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Nr. 276 ^.^

7 Kommentare leave one →
  1. 17. April 2014 12:00

    Hi Svenni!!
    Ja, das Wetter ist herrlich! Ich war heute Morgen auch schon unterwegs – hatte einige Dinge auf der Agenda. Toller klarer Himmel mit viel Sonne – zwar kalt – aber ich habe es eh beim latschen lieber kälter.
    Was das Bild von Capri angeht: Ja, wenn ich könnte, würde ich meinen Lebensabend auch lieber an der französischen Riviera verbringen. St. Tropez – das wäre noch mein Traum. Da gibt es tolle kleine Villen – leider mittlerweile unbezahlbar. Das war vor 30 Jahren noch anders.
    Dann wünsche ich Dir schöne Ostertage – ich hoffe, die kommen zu den Festtagen auch mal zur Einsicht, was das Thema Ukraine angeht – seit gestern halte ich Anne Will auch für eine Propaganda-Schlampe des Kanzleramts-Funk-und Fernseh-Kanals.. Doch das ist wieder ein Beitrag für meinen Blog – eigentlich würde ich ja lieber über andere Dinge schreiben, also ehrlich..^^
    Ich wünsch Dir was mein Dickerle.. lass Dir den Kuchen und das Eis gut schmecken.. 😉

    bis denne

    Peter

    Gefällt mir

    • 17. April 2014 14:37

      Moin Peter,
      danke! Ja, wir wollen es uns über Ostern gut gehen lassen, bevor Dienstag der nächste „Hammer-Termin“ bei … kommt …, du verstehst.
      Anne Will, ich habe gestern nur kurz rein geschaut – und hatte dann genug. Weg.
      Es ist schon komisch, dass das, was in den Medien gesendet und von Journalisten geschrieben wird, sich gefühlt immer weiter von dem entfernt, was wir – das Volk – denken.
      Na ja, einzigartig ist nicht, das gab es schon öfters.
      Zu den Russen: Land auf, Land ab, wird berichtet, die Russen hätten die Krim völkerrechtswidrig annektiert. Hat das einer vorgesagt und alle anderen plappern das ungeprüft nach? Ein Akt der Schwarmintelligenz?
      Über den Begriff der Annexion in Bezug auf die Krim darf zumindest diskutiert werden. Es gibt nicht wenige Völkerrechts-Wissenschaftler, die klipp und klar sagen, dass das, was die Russen gemacht haben, im völkerrechtlichen Sinn keine Annexion war.
      Und auch ich bleibe bei meiner Meinung, dass weder die Unabhängigkeitserklärung der Krim, das darauf folgende und die Unabhängigkeitserklärung bestätigende Referendum auf der Krim, noch der Beitritt der Krim zu Russland, respektive die russische Annahme des Beitrittgesuchs der Krim, nach den Buchstaben des Völkerrechts eine Annexion war. Sicherlich, ein Verstoß gegen die ukrainische Verfassung allemal, aber allein das ist per se noch lange kein Völkerrechtsverstoß – sondern völkerrechtlich eine Sezession.
      Leider ist es so, dass solche Stimmen gerade nicht „so in die Zeit passen“ und deshalb kaum Verbreitung finden.
      Das ganze ist ein Zeichen für mich, dass Begriffe, so oder so, immer zum eigenen Vorteil, „gedehnt“ werden. Eine neue Erkenntnis? Beileibe nicht!
      Viele Grüße und schöne Ostertage!

      Gefällt mir

      • 17. April 2014 15:03

        Genau so isses. Und was die verstöße gegen die Verfassung angeht – da sollte die BRD mal besser die Klappe halten. Die ist für unsere Herrscher-Riege ja auch mehr so was wie eine unverbindliche Empfehlung.. ^^
        Beste Grüße – nutzt die Zeit über Ostern. Fröhliches Eierverstecken.. 😉

        Gefällt mir

  2. 17. April 2014 14:26

    Frohe Ostern auch für dich und viel Sonne.
    Das Capribild kenne ich ja schon, aber super ist es.

    LG Mathlda ☼

    Gefällt mir

    • 17. April 2014 14:39

      Moin,
      ja, ich hatte es ja wegen dir raus gesucht – und wo ich es schon mal da hatte 😉
      … und sich meine Knochen gerade so nach warmen Wetter sehen …
      Dann lass uns schöne Tage haben,
      bis demnächst wieder!

      Gefällt mir

Trackbacks

  1. Ich bin doch nicht blöd …, oder?! | Ich sag' mal ...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: